DIY-Projekt: Garten-Spielhaus für Kinder – Bauabschnitt 9

DIY-Projekt: Garten-Spielhaus für Kinder selber bauen

Wir wollten gerne ein Garten-Spielhaus aus Holz für Kinder selber bauen. Im neunten und letzten Bauabschnitt erhält die kleine Veranda noch ein Geländer und wir haben das Spielhaus noch ein wenig eingerichtet. Wenn ihr wissen wollt wie wir dabei vorgegangen sind, dann lest schnell weiter!

Übersicht über das DIY Spielhaus-Projekt

Dieser Blogartikel ist Teil einer insgesamt 10-teiligen Serie. Die anderen Artikel sind im Folgenden alle verlinkt:

Material

Für das Verandageländer benötigt ihr Glattkantbretter in verschiedenen Längen. Um diese zu verschrauben haben wir Spax in 3,0 x 35 mm* verwendet. Um die Querstreben an den Pfosten zu befestigen werden zusätzlich noch Winkelverbinder* benötigt. Für die Malerarbeiten haben wir Landhausfarbe in Weiß* verwendet.

Werkzeug

Die folgenden Werkzeuge haben wir für diesen Baubschnitt verwendet:

Querstreben anbringen

Von der Empfehlung in der Bauanleitung, die wir gekauft hatten, sind wir an dieser Stelle abgewichen. Es wird geraten, dass man alle Bretter vor der Verwendung von allen Seiten streichen soll. Wir haben das Verandageländer jedoch zunächst eingebaut und erst anschließend gestrichen.

Zunächst werden zwei Glattkantbretter quer in die Aussparungen an den Verandastützpfosten eingebaut. Ein längeres an der Vorderseite, das kürzere seitlich. Hier müsst ihr wahrscheinlich mit einem Hammer nachhelfen, da die Bretter sehr fest in den Aussparungen sitzen sollen.

Das kürzere Brett wird an der Eckverblendung des Hauses mit einem Winkelverbinder befestigt, da dort keine Aussparung vorgesehen ist. Diese Bretter sind dann später quasi der Handlauf des Geländers (siehe Foto unten).

Anschließend schraubt ihr 8 weitere Winkelverbinder jeweils mittig an die Enden der übrigen 4 Querstreben. Das jeweils obere Glattkantbrett wird direkt unter dem Handlauf angebracht, das untere in einem Abstand von 42 cm zur Unterkante des ersten.

Latten verschrauben

Als nächstes müsst ihr 16 Latten an der Vorderseite verschrauben, 7 an der kürzeren rechten Seite. Diese Latten liegen oben bündig am oberen Brett an und rechts und links an den Verandastützpfosten. Verschraubt werden diese Latten an den beiden Querstreben mit einem Abstand von 2 cm zwischeneinander.

DIY-Projekt: Garten-Spielhaus für Kinder selber bauen - Verandageländer einbauen

Wenn alles fertig verschraubt ist, muss das Verandageländer noch gestrichen werden. Empfohlen wurde es wie gesagt, dass man vorab streicht. Wir haben das Geländer nach dem Einbau in weiß gestrichen.

Fazit zum Bauabschnitt 9 des DIY-Projekts „Garten-Spielhaus“

Endlich ist es geschafft! Nach vielen Wochenenden, die wir mit dem Hausbau verbracht haben, ist das Garten-Spielhaus endlich fertig. Unsere Tochter hat beim Einbau des Verandageländers fleißig mitgeholfen und war am Ende mächtig stolz auf ihr tolles neues Haus.

DIY-Projekt: Garten-Spielhaus für Kinder selber bauen - Haus fertig gebaut

Der Zeitaufwand für diesen Bauabschnitt ist relativ gering. Ihr müsst jedoch die Malerarbeiten mit einberechnen. Wir haben das Holz immer für jeden Bauabschnitt einzeln im Holzhandel gekauft und zurecht gesägt. Daher haben wir erst zu diesem Zeitpunkt gestrichen.

Auf der Webseite wo wir die Bauanleitung gekauft haben, kann man inzwischen ein komplettes Holzpaket kaufen und anliefern lassen. Wenn ihr alle Bretter schon zu Beginn des Projekts da habt, dann könnt ihr die Malerarbeiten natürlich mit einem der vorherigen Bauabschnitte kombinieren. Dann geht dieser Bauabschnitt sehr schnell.

Dekoration des Spielhauses

Um das fertige Garten-Spielhaus noch ein wenig aufzuhübschen, haben wir ein paar Kästen mit bunten Blumen vorne an das Verandageländer gehängt. An der Seite haben wir einen kleinen Blumenkasten mit Gemüse zum Naschen aufgehängt, an dem sich unsere Tochter immer gerne bedient hat.

Blumenkasten
Blumenkasten

Innen im Spielhaus sind bei der Gestaltung auch keinerlei Grenzen gesetzt. Bei uns steht ein kleiner Tisch drin mit zwei Stühlen und eine kleine Kinderküche. Den Sommer über bringen wir sämtliches Geschirr aus unserer Kinder-Spielküche im Kinderzimmer dann ins Garten-Spielhaus.

Spielküche
DIY-Projekt: Garten-Spielhaus für Kinder selber bauen - Einrichtung

Unsere beiden Mädels haben im Sommer z. B. richtig zu Abend gegessen in ihrem Spielhaus. Das ist für die beiden immer wieder ein Highlight, bei dem sie riesigen Spaß haben. Und wir Eltern können mal ein paar Minuten in trauter Zweisamkeit essen.

DIY-Projekt: Garten-Spielhaus für Kinder selber bauen - Haus fertig gebaut

Habt ihr auch ein Garten-Spielhaus? Oder seid ihr jetzt vielleicht inspiriert eines zu bauen? Falls ihr Fragen habt, stellt sie gerne in den Kommentaren.

Alles Liebe, eure 

Mony

Offenlegung: Dieser Beitrag enthält Werbung (unbezahlt, unbeauftragt) für eine Bauanleitung für ein Garten-Spielhaus. Hierfür erhalte ich keinerlei Vergütung oder Provision. Ich bin wirklich überzeugt von diesem Spielhaus und empfehle es gerne, da es uns und vor allem den Kindern in den letzten Jahren sehr viel Freude bereitet hat.

PS: Mit * gekennzeichnete Links sind Affiliate Links zu Amazon. Wenn ihr über einen der Links etwas bestellt, erhalte ich eine minimale Provision. Euch entstehen hierbei natürlich keine Nachteile. Der Preis bleibt für euch gleich, und ihr unterstützt damit meine Arbeit an meinem Mama Mony Blog. Vielen lieben Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.